Glühwein Wein Zutaten auf dunklem Hintergrund

Orte für Glühwein to go in Essen

Glühwein Wein Zutaten auf dunklem Hintergrund
© unsplash

Auch wenn es in diesem Jahr wieder Weihnachtsmärkte gibt: So ein heißer Glühwein to go ist doch einfach wunderbar. Wo ihr den liebsten Winterdrink inklusive besonderer Atmosphäre bekommt, verraten wir euch hier. Vom gemütlichen Biergarten bis zur Szenebar, vom Café bis hin zum Coffe-Bike im Grugapark. Hausgemacht, mit raffinierten Geheimrezepten oder gleich in hervorragender Winzer-Qualität.

Glühweingenuss im Grugapark 

Coffee Bike im Park
© Coffee Bike

Das Coffee-Bike habt ihr bestimmt schon mal irgendwo gesehen – immer sonn- und feiertags von 10 bis 18 Uhr und samstags von 12 bis 18 Uhr steht es in der Gruga, aber auch an anderen Orten macht es Halt. Und: Hier gibt es auch Glühwein. Wenn ihr wissen wollt, wo das Mobil gerade unterwegs ist, schaut einfach auf Facebook vorbei – dort teilt das Coffee-Bike regelmäßig seinen aktuellen Standort mit.

Winzer-Glühwein und andere Gaumenschmeichler bei der Cocktail Bar Daktari

Heiße rote Glühwein mit Herz
© unsplash

Frisch zubereiteter Winzer-Glühwein to go in Rot oder Weiß, aber auch andere Gaumenschmeichler gibt es bei der kleinen Tiki-Cocktail Bar Daktari an der Juliusstraße und mit etwas Glück sind auch noch ein paar von den selbstgemachten Mandeln, weißen Schoko-Erdnüssen oder Vanillekipferl da. 

Glühwein, Glühpunsch und vegane Leckereien bei der Hummelbude 

Leckereien auf dem Weihnachtsmarkt
© Hummelbude

Das vegane Café & Bistro Hummelbude öffnet samstags und sonntags ab 16 Uhr ihren Wanderweihnachtsmarkt für euch. An der Lüneburger Straße, gibt’s nicht nur vegane Süssigkeiten, wie Churros, Mutzen, gebrannte Mandeln oder Schoko-Obstspieße sondern auch fein gewürzten Glühwein und Glühpunsch. An der Feuerschale bekommt ihr außerdem Stockbrot mit Linsen-Dal.

Hausgemachter Glühwein im Stadtwald

Selbstgemachter Glühwein im Kochtopf
© unsplash

Die Gaststätte Uhlenkrug im Stadtwald öffnet mittwochs bis samstags ihre Weihnachtsbude für euch. Dann gibt es nicht nur leckere Bratwürstchen im Brötchen, sondern auch hausgemachten Glühwein to go.

Büdchen mit Charme im Regattaturm am Baldeneysee 

Regattaturm am Baldeneysee vor Wolken
© offguide

Auch Essens wohl schönstes Büdchen – Flottes Büdchen im Regattaturm am Baldeneysee – sorgt dafür, dass euch die Hände nicht einfrieren. Inzwischen nicht mehr nur mit leckerem Kaffee, sondern auch mit Glühwein. Knackige Bockwurst auf die Hand und Süßes zum Mitnehmen gibt's natürlich auch. Seeblick inklusive.

Lukas - Kulinarischer Bahnhof Kupferdreh: Glühwein und leckere Grillspezialitäten 

Glühwein und Bratwurst
© Lukas Kulinarischer Bahnhof

Am Wochenende könnt ihr in Kupferdreh nicht nur fabelhaft spazieren, sondern auch noch frisch gegrillte Bratwurst und deftige Currywurst genießen – das und noch ein paar andere Leckereien gibt es samstags und sonntags nämlich im Biergarten Lukas Kulinarischer Bahnhof oder ihr schaut einfach beim Verkaufsfenster der emma Frittenstation vorbei. Neuerdings gibt es hier auch Leckeres aus Peru: Papa Rellena. 

Glühwein-Wanderweg durch Rüttenscheid und Südviertel

Plakat mit Sternen und Tannenbaum

Glühwein und andere Leckereien to go: Am Wochenende gibt es wieder einen »Glühwein-Wanderweg« durch das Essener Südviertel und Rüttenscheid. Für den Weg vom Früher oder Später, zur Menehune Cocktailbar, zum PAN’s Bebop, zum Tofino, zum Holycraft Süd, zum Snack‘n Roll sowie zur Cocktailbar Daktari könnt ihr euch in einigen Gastronomiebetrieben Glühwein to go mitnehmen. Im Ostviertel dabei ist auch das Panoptikum. Alle teilnehmenden Lokale machen zu ihren jeweiligen Öffnungszeiten mit. Einige Stationen bieten auch an, den eigenen To-Go-Becher aufzufüllen.

Diese Artikel könnten dich interessieren