Frauenhände prüfen geröstete Kaffeebohnen

Kaffeeröstereien in Essen

Kaffee ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken und steht für Genuss, Tradition und Lebensgefühl. Auch in Essen gibt es immer mehr kleine, feine Kaffeeröstereien mit Online-Shop oder Ladencafé, wo die liebevoll gerösteten Hausmischungen vor Ort probiert werden können. Der ethische Gedanke, die Fairness gegenüber den Bauern in den Ursprungsländern, kommt dabei selbstverständlich nicht zu kurz. Hier kommen Kaffeeröstereien in Essen. Probiert sie am besten alle aus! 

Rubens - Essens älteste Kaffeerösterei

Röster vor Kaffeesortiment der Kaffeerösterei Rubens
© Rubens Kaffeerösterei

Etwas versteckt im Mädchenviertel liegt sie – die Kaffeerösterei Rubens. Der Familienbetrieb röstet in Rüttenscheid bereits seit 1998 eigene Espressi und Kaffees. Der diplomierte Geograph und Inhaber Marcus Strelow kennt die Herkunftsländer genau und bezieht seine Bohnen vorwiegend von Kaffeebauern, die sich verpflichtet haben, nach ökologisch nachhaltigen Grundsätzen anzubauen. Jede der rund 16 Kaffeesorten wird in kleinen Chargen mehrmals die Woche einzeln und bei niedrigen Temperaturen geröstet, sodass Kaffee und Espresso besonders frisch, bekömmlich und aromatisch sind. Wer vormittags vorbeikommt, kann den Röstprozess sogar hautnah miterleben. Und wer es nicht zu der Kaffeerösterei Rubens schafft, den Kaffee aber dennoch probieren will, der kann Espresso und Co. übrigens auch im Online-Shop bestellen.

Rubens Kaffeerösterei | Emmastraße 7, 45130 Essen | Dienstag, Mittwoch und Freitag 10:00 - 14:00 Uhr und 15:30 bis 18:00 Uhr, Samstag 10:00 bis 14:00 Uhr | Mehr Info

Kaffeevielfalt bei Coffee Pirates

Frauenhände prüfen geröstete Kaffeebohnen bei Coffee Pirates
© Coffee Pirates

Fast 20 verschiedene Kaffee- und Espressosorten haben die Coffee Pirates inzwischen im Angebot. Wer die probieren will, muss dafür nur die vom Feinschmecker ausgezeichnete Rösterei in Rüttenscheid besuchen. Die Rohkaffees stammen aus direktem Handel und nachhaltigem Anbau. Das Team um Patrick und Christina sorgt in der Kaffeerösterei auf der oberen Rü dafür, dass die Bohnen aus Indien, Mexiko, Brasilien und Co. ihr volles Aroma entfalten. Hier werden sowohl Einsteiger als auch Kaffee-Kenner mit Sortiment, Workshops und Beratung glücklich. Vom frisch zubereiteten Bagel in süß oder herzhaft bis hin zu Joghurt mit Früchten und Müsli gibt es in der angeschlossenen Kaffeebar außerdem alles, was das Frühstücksherz begehrt.

Coffee Pirates | Rüttenscheider Str. 218, 45131 Essen | Dienstag - Samstag 10:00 - 18:00 Uhr | Mehr Info

Spezialitätenkaffee im Bohnenkartell

Röster vor Trommelröster im Third Wave Café Bohnenkartell
© Bohnenkartell

Bohnenkartell gilt als eines der ersten Cafés der »Third Coffee Wave« in Essen. Die Inhaber Alex Winter und Max Kranz setzen in der eigenen Rösterei auf specialty coffees. Das Angebot der Bohnen ist entsprechend kuratiert und hochwertig – toll für Kenner, aber auch gut für Einsteiger, denn man ist nicht von unzähligen Sorten überfordert. Wer unsicher ist, welche Kaffeesorte am besten zum eigenen Geschmack und zur heimischen Kaffeemaschine passt, wird bestens beraten. Auch in der Bohnenkartell Kaffeebar an der Rü kommt ihr in den Genuss der schonend trommelgerösteten Bohnen. Alle Kaffee-Nerds und Interessierten können bei Bohnenkartell auch an verschiedenen Kaffee- und Barista-Schulungen teilnehmen!

Bohnenkartell | Witteringstraße 41a, 45130 Essen | Dienstag - Samstag 11:30 - 18:00 Uhr | Mehr Info

Hell geröstete Bohnen von R-steray Coffee Atelier

Schaufenster des R-steray Coffee Atelier
© R-steray Coffee Atelier

Eine echte Kaffee-Oase im westlichen Teil von Essen – das R-steray Coffee Atelier röstet in seinen Räumlichkeiten in Schönebeck nicht nur wunderbare Kaffees, die es zu kaufen gibt, sondern beherbergt auch einen Online-Shop. Der Kaffee kommt aus Peru, Kolumbien, El Salvador, Brasilien oder Costa Rica und wird teilweise direkt von den Kaffeebauern gekauft. Persönliche Favoriten von Coffee Sensory Master-Röster und Inhaber Eray Genc sind hell geröstete Filterkaffees, wie Naturals oder Honeys aus Äthopien oder Nicaragua. In der Rösterei mit Ladenverkauf könnt ihr R-steray-Kaffee nicht nur kaufen, sondern auch an Kaffee-Verkostungen und Workshops teilnehmen.

R-steray Coffee Atelier | Altendorfer Str. 497, 45355 Essen |Dienstag - Freitag 12:00 - 18:00 Uhr, Samstag 10:00 - 15:00 Uhr | Mehr Info

Diese Artikel könnten dich interessieren