Rückansicht, Mann mit Regenschirm läuft nachts auf verregneter Straße

Dinge, die ihr in Essen bei Regen machen könnt

Wie wir mittlerweile alle wissen, können wir uns leider nicht so richtig auf das Wetter in Essen verlassen. Scheint einmal die Sonne, kann es im nächsten Augenblick schon pitsch patsch nass sein. Es hilft  aber nichts, sich darüber zu ärgern, dass es mal wieder aus Eimern gießt. Darum haben wir Dinge gesammelt, die ihr in Essen bei Regen machen könnt. Also, vergesst nur nicht die Regenjacke oder den Schirm für die Wege zwischendurch! 

Die Villa Hügel – Ein Ausflug ins 19. Jahrhundert

Das ehemalige Wohnhaus der Familie Krupp aus dem Jahr 1873, die schlossähnliche Villa Hügel, in Essen
© Peter Gwiazda

2023 werden die Villa Hügel und der Hügelpark 150 Jahre alt. Die imposante Villa Hügel liegt prominent über dem Ruhrtal und dem Baldeneysee, umgeben von einem 28 Hektar großen Hügelpark. Die Villa, eher Schloss, ist der ehemalige Familiensitz der bekannten Familie Krupp und gilt als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten im Ruhrgebiet. Bei einer Führung durch das schlossähnliche Gebäude begebt ihr euch auf die Spuren prominenter Persönlichkeiten und gekrönter Häupter, während ihr einige der 269 Zimmer besichtigen. 

Wenn ihr die Hügel-App als digitale Begleitung nutzt, erhaltet ihr innerhalb des Gebäudes und bei eurem Weg durch die Parkanlagen nie zuvor gesehene Einblicke in die wirtschaftlichen und geschichtlichen Hintergründe des Ortes. So könnt ihr mittels Augmented Reality-App virtuelle Blicke hinter die verschlossenen Türen des Kaiserbadezimmers und des Schwimmbads werfen und viele neue Orte entdecken.

Tipp: Anlässlich des 150-jährigen Jubiläums lädt die Villa Hügel an jedem ersten Freitag im Monat zum »Tag des offenen Hügels« und ihr könnt die Villa Hügel und der Hügelpark kostenfrei besuchen.

Villa Hügel | Hügel 15, 45133 Essen | Dienstag - Sonntag 10:00 - 18:00 Uhr | Mehr Info

Nervenkitzel pur bei RuhrEscape

Escape Room unter dem Motto Time Machine in Stil der 50er Jahre
© RuhrEscape

Eine Mission. Eine Stunde Zeit. Ein Team. Stellt euch vor, ihr befindet euch in einem mysteriösen Raum. Plötzlich schließt sich die Tür und eine Uhr fängt an zu ticken … Um an den Schlüssel zu kommen, der euch in die Freiheit bringt, müsst ihr versteckte Hinweise finden, kombinieren und die Rätsel nacheinander lösen. Klingt für euch nach dem perfekten Nervenkitzel? Dann ist ein Besuch bei RuhrEscape genau das Richtige für euch. An der Kurfürstenstraße 54 oder auf der Ruhrallee 12 erwarten euch gleich fünf unterschiedliche Räume und Fälle.

RuhrEscape | Kurfürstenstraße 54 | Ruhrallee 12, 45138 Essen | Montag – Freitag 16:00 – 21:45 Uhr, Samstag 11:30 – 21:45 Uhr, Sonntag 11:30 – 19:00 Uhr | Mehr Info

In den Asiamarkt go asia flüchten

© offguide

Essens neuester Asia-Supermarkt eröffnete Mitte September und ist groß, geradezu riesig. Allein die Instant-Nudel-Abteilung von go asia überfordert jeden Power-Shopper. Also nehmt euch Zeit und stöbert in Ruhe durch die unzähligen Regale. Hier findet ihr alles für euren asiatischen Kochabend – von frischem Gemüse, Tofu und Gewürzen bis hin zu Leckereien aus der Tiefkühltruhe wie Dumplings oder Mochis. go asia versteckt sich übrigens im Handelshof am Willy-Brandt-Platz.


go asia | Handelshof, Am Hauptbahnhof 2, Essen 45127 | Montag - Samstag 9:00 - 21:00 Uhr | Mehr Info‍

Filme gucken im Filmstudio Glückauf

Blick von aussen auf das Filmstudio Glückauf, Rüttenscheid, Essen
© offguide

Das Filmstudio Glückauf auf der »Rü« ist eines der schönsten in Essen: rote Teppiche, karierte Böden, Nierentische, Tulpenlampen, geschwungene Theke und sehr viel charmante Atmosphäre. Das Programm ist ausgezeichnet und das Popcorn schmeckt herrlich. Hier könnt ihr in den schönen roten Sesseln versinken und eine Premiere, eine Doku, einen Arthouse-Film oder auch eine Komödie genießen.

Filmstudio Glückauf | Rüttenscheider Straße 2, 45128 Essen | Mehr Info

Bouldern im Element Boulders

Mann an der künstlichen Bouldern Wand in der Turnhalle
© Element Boulders

Für alle Kletter-Fans und Boulder-Begeisterte gibt es einen Grund zur Freude, denn im Essener Westen entsteht eine neue Boulderhalle – Element Boulders. Auf 1.000 Quadratmeter könnt ihr euch bei wöchentlich wechselnden Boulderproblemen – in 7 Schwierigkeitsstufen – sogenannten Leveln nach Herzenslust austoben. Beim Bouldern wird in geringer Absprunghöhe geklettert, so dass Sicherungsseile nicht notwendig sind. Hier geht es eher um Technik, um elegant ausgeführte Sprünge, um das Meistern gelegentlich absurder Routen.

Element Boulders | Haedenkampstraße 73, 45143 Essen | Montag 15:00 – 23:00 Uhr, Dienstag - Sonntag 9:00 – 23:00 Uhr | Mehr Info‍

Tropische Gefühle im Botanischen Garten

Tropisches Pflanzenhaus im Botanischen Garten, Grugapark, Essen
© Grugapark

Der beste Tipp gegen Schlechtwetter-Blues: Die drei transparenten Pyramiden der Pflanzenschauhäuser im Botanischen Garten des Grugaparks, denn hier herrscht immer ein angenehm tropisches Klima. Zudem gibt es eine einzigartige Pflanzenvielfalt aus aller Welt zu entdecken. Zwischen 9 und 19 Uhr könnt ihr in die Welt des tropischen Regenwaldes, der Kakteen und Sukkulenten der Wüste und des immergrünen Bergnebelwalds eintreten und quasi eine Weltreise der besonderen Art genießen.

Grugapark | Virchowstraße 167, 45147 Essen | Parkeintritt: 4 Euro | Mehr Info

Fußball trifft Billard beim Poolball

Bunte Bälle auf einem Poolball Spielfeld im großen Zelt
© Rutherhof

Der Name sagt es eigentlich schon: Poolball ist eine Kombination aus Fußball und Billard. Was sich erstmal ganz schön balla balla anhört, ist tatsächlich ein Riesenspaß für Groß und Klein. Gespielt wird nach Billard-Regeln - allerdings auf einem XXL-Billardfeld im Zelt. Eingelocht werden die Bälle aber nicht mit einem Billard-Queue, sondern mit den Füßen. Dabei sind Geschicklichkeit, Kreativität und Taktik gefragt: Vom Lupfer und dem Spiel über Bande bis hin zum Sabotieren der kommenden gegnerischen Spielzüge ist nämlich alles erlaubt. Klingt nach Spaß? Dann findet ihr ein schönes Spielfeld auf dem Rutherhof in Essen-Schuir. 

Rutherhof | Rutherweg 39, 45133 Essen | Freitag - Sonntag 11:00 - 17:00 Uhr | Mehr Info

Superbowling und mehr bei Joe’s

owlingbahnen mit Bällen, Pins, hangende Bildschirmen, Tische und Stühle
© Joe's Superbowling

Bei Joe's Superbowling warten insgesamt 28 Brunswick-Bowlingbahnen, auf denen ihr mit Freunden oder der Familie um die Wette striken könnt. Und wer es etwas entspannter mag ist in dem Billardbereich mit mehreren Billard-Tischen und Dartautomaten bestens aufgehoben. Retro-Fans finden hier auch Klassiker, wie Air Hockey, Flipper oder Kicker. Joe's Sportsbar und Restaurant sorgen außerdem für euer leibliches Wohl von Burger bis Cocktail.

Joe's Superbowling | Berliner Platz 5, 45127 Essen | Montag - Donnerstag 15:00 - 23:00 Uhr, Freitag - Samstag 15:00 - 1:00 Uhr, Sonntag 13:00 - 21:00 Uhr | Mehr Info 

Ins Museum gehen

Wenn das Wetter nicht zum Draußensein animiert, ist ein Museumsbesuch die perfekte Alternative: 

Blick von aussen auf das Ruhr Museum in der alten Kohlenwäsche der Zeche Zollverein, Essen
© Ruhr Museum

Im Ruhr Museum dreht sich aktuell alles um das »Land der 1.000 Derbys«. Und zwar in zwei Ausstellungen. In der Dauerausstellung »Natur, Kultur, Geschichte des Ruhrgebiets« und Sonderausstellung »Mythos und Moderne. Fußball im Ruhrgebiet« erfahrt ihr alles, was das Fußballherz höherschlagen lässt. Gezeigt werden Legenden von gestern und Idole von heute, Triumphe und Tragödien, aber auch das Lebensgefühl, was den Fußball im Ruhrgebiet seit 100 Jahren unverwechselbar macht. Dabei darf ein Blick auf das Originaltrikot von Helmut Rahn aus dem WM-Finale von 1954 nicht fehlen. 

Ruhr Museum | Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen | Mehr Info

Blick von aussen auf das Red Dot Design Museum, Essen
© offguide

Das Red Dot Design Museum zeigt aktuell zwei Sonderausstellungen mit ausgezeichnetem Design aus allen Lebensbereichen. Die Ausstellungen »Milestones in Contemporary Design 2023–2024« und »Design on Stage 2023–2024« bieten mit insgesamt mehr als 1.500 Produkten einen spannenden Überblick über den State of the Art in der Welt des Designs. Sehenswert!

Red Dot Design Museum | Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen | Mehr Info

Blick von aussen auf das Museum Folkwang, Essen
© Giorgio Pastore

Aktuell stehen herausragende druckgrafische Werke im Fokus der Ausstellung »Chagall, Matisse, Miró. Made in Paris« im Museum Folkwang. Ausgehend von Paris als europäischem Zentrum der Druckkunst beleuchtet die Ausstellung dieses eigene Genre vom frühen 20. Jahrhundert bis in die Gegenwart, darunter Jazz von Henri Matisse, La Tauromaquia von Pablo Picasso, A toute épreuve von Joan Miró oder Daphnis et Chloé von Marc Chagall.

Museum Folkwang | Museumsplatz 1, 45128 Essen | Mehr Info

Rasante Action und Fahrvergnügen auf der Kartbahn

Ein kleiner Junge fährt Go-Kart auf Indoor-Kartbahn
© unsplash

Von wegen Go-Kart-Fahren ist nur was für Kinder – auf der Daytona Kartbahn könnt ihr einen kleinen Adrenalinkick holen und euch auf 12.900 Quadratmetern richtig austoben. Die beheizte Indoor-Bahn beherbergt zwei Race-Tracks vom Feinsten. Die Strecken sind 630 Meter lang, ausgewogen und dennoch anspruchsvoll. Da geht Runde für Runde das Herz auf. Für das vollkommene Fahrvergnügen stehen hervorragend gepflegte, 9 PS Rimo Karts der neuesten Generation bereit. Für den Renn-Nachwuchs gibt es fünf Rimo Bambini mit 6,5 PS. Im hauseigenen Bistro könnt ihr auch eine Pause einlegen und den Blick auf das Renngeschehen genießen.

Daytona Kartbahn │ Alte Bottroper Straße 100, 45356 Essen │ Montag - Donnerstag 16:00 - 22:00 Uhr, Freitag 15:00 - 23:00 Uhr, Samstag und Feiertage 11:00 - 23:00 Uhr, Sonntag 14:00 - 22:00 Uhr | Mehr Info

Ultimativer Sprungspaß im Trampolinpark

Große bunte Trampolines in einer Indoor-Trampolinhalle
© AirHop

Die größte Trampolinhalle des Ruhrgebiets begeistert mit abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten für Jung und Alt. Auf über 3.400 Quadratmetern laden weitläufige Trampolinanlagen und zahlreiche Action-Features zum Springen, Spaß haben und Austoben ein. Egal ob XXL Trampolinfeld, Basketball-Bahnen, Schaumstoffgruben, Slacklines, das Duell-Spiel »Battle Beams«, Dodgeball oder das einzigartige Gruppen-Action-Feature »Wipe Out« – Zuschauer können sich zudem auf der großzügigen Panorama-Galerie mit Café entspannen und die Tricks der Springer verfolgen. 

AirHop Trampolinpark | Am Zehnthof 194, 45307 Essen | Dienstag - Freitag 15:00 - 20:00 Uhr, Samstag - Sonntag 10:00 - 20:00 Uhr | Mehr Info

Minigolf im Schwarzlicht mit 3D-Effekten

3D-Schwarzlicht-Indoor-Minigolfanlage im Dschungel-Look
© Schwarzlicht Semester

Nahe Einkaufszentrum Limbecker Platz bietet die 3D-Schwarzlicht-Indoor-Minigolfanlage ein ungewöhnliches Freizeitvergnügen für Groß und Klein an. Bei Schwarzlicht Semester werdet ihr mit speziellen Brillen ausgestattet und golft euch damit durch eine bunte Schwarzlichtwelt. Eingelocht wird in eine fantastische 3D-Spielwelt aus Farbe, Licht und Illusionen: Riesige Bäume strecken ihre Äste aus, Planeten schweben durch das Weltall, wilde Tiere und Drachen lauern an der Mauer. Das Schwarzlicht sorgt dafür, dass die 18 Bahnen mit ihren Hindernissen trotzdem gut zu erkennen sind. Je nach Geschick und Größe der Gruppe solltet ihr circa 90 Minuten einplanen pro Runde.

Schwarzlicht Semester | Gerswidastraße 4, 45127 Essen | Dienstag - Donnerstag 15:00 - 20:00 Uhr, Freitag 15:00 - 22:00 Uhr, Samstag 12:00 - 22:00 Uhr, Sonn- und Feiertag 12:00 - 19:00 Uhr | Mehr Info