Szechuan Style Chili Noodles Bowls mit Baby Pak Choi, Frühlingszwiebeln, Sesam, Erdnüssen und Spiegelei

Cafés und Restaurants in Essen, die im Sommer 2023 eröffnet haben

Bevor der Herbst kommt, wollen wir euch die Neueröffnungen der vergangenen Monate natürlich nicht vorenthalten. Denn im Sommer haben in Essen eine ganze Reihe toller Cafés, Restaurants und Bars neu eröffnet. Welche das sind, verraten wir euch hier.

Eis, Kuchen und hausgemachte Waffeln bei Litas Eis

Eis-Theke mit verschiedenen Geschmacksrichtungen
© Litas Eis

Auch in Heisingen kann man jetzt richtig leckeres Eis schlecken – und zwar bei Litas Eis, dem kleinen Eislädchen an der Bahnhofstraße. Ob Milkshakes, Eis-Kreationen oder einfach nur Kugeln in der Waffel. Besonders beliebt sind Special-Eissorten, wie zum Beispiel Karamell-Mou, Mozart-Eis, Raffaello, Haselnuss, Fresh Pistachio, Snickers, Schoko-Erdbeere, Cheesecake oder sogar Kaugummi. Gute Nachrichten auch für alle Veganer*innen: Das vegane Erdbeereis ist nämlich ein echtes Träumchen. Außerdem: Kuchen und hausgemachte Waffeln.

Litas Eis | Bahnhofstraße 9, 45259 Essen | Dienstag - Sonntag 11:00 - 18:00 Uhr | Mehr Info

Veganes Fine Dining in pummeliger Gemütlichkeit in der Hummelbude

Gedeckter Tisch im veganen Restaurant Hummelbude in Essen-Frohnhausen
© Hummelbude

Die Macher*innen der Hummelbude freuen sich nach sechs Monaten Umbauarbeiten riesig darüber, ihre Tore in Frohnhausen endlich wieder zu öffnen. An der Ecke Frohnhauser- und Lüneburger Straße könnt ihr seit Anfang Juni in das neue, bunte Vegan-Paradies abtauchen, in dem das Essen mindestens genauso farbenfroh ist wie die Einrichtung. Es gibt neben dem täglich wechselnden Mittagstisch von Mittwoch bis Sonntag 12 bis 16 Uhr auch eine Abendkarte ab 17 Uhr. Darauf findet ihr zum Beispiel Dinkel Empanadas mit Kartoffel-Chili und ThunVischfüllung oder Blumenkohl-Romanesco-Harissa-Paprikapüree-Couscous mit Macadamia-»Ziegenkäse« und Pflaumenchutney, natürlich alles vegan. Definitiv ein Grund, öfters in Frohnhausen vorbeizuschauen! 

Hummelbude | Frohnhauser Straße 219, 45144 Essen | Mittwoch - Sonntag 12:00 - 22:00 Uhr | Mehr Info

Vegane Bowls, Wraps und mehr bei Funky Bowl 

© Funky Bowl

Wer von bunten Bowls gar nicht genug kriegen kann, für den gibt es seit Juni eine weitere Adresse für leckere Schüsselkost, nämlich Funky Bowl. Direkt im Limbecker Platz bekommt ihr nicht nur vegane Bowls, sondern auch Wraps und Salate, die einen gesunden Lunch hermachen. Egal ob Low Carb, proteinreich, glutenfrei – eure Bowls könnt ihr euch hier nach Wunsch zusammenstellen lassen. Wer nicht lange überlegen will, kann sich aber auch einfach für eine der Signature Bowls entscheiden. Für den »süßen Touch« gibt es veganen Milchreis mit verschiedenen Toppings und Bananenbrot mit Blaubeeren oder mit Walnüssen und Schokoladenchips. 

Funky Bowl | Limbecker Platz 1a, 45127 Essen | Montag - Samstag 10:00 - 20:00 Uhr | Mehr Info

Pop-up-Imbiss Umami Kitchen by PAN’s Bebop

Korean Fried Chicken und Szechuan Style Chili Noodles mit Baby Pak Choi, Frühlingszwiebeln, Sesam, Erdnüssen und Spiegelei
© Umami Kitchen

Im Juli hat auf der Alfedstrasse 64 ein neuer Nudel-Dealer eröffnet. Das Besondere: Es ist der erste Pop-up-Imbiss Rüttenscheids, in dem es Szechuan Style Chili Noodles & Korean Fried Chicken als Take-away gibt! Bei Umami Kitchen – dahinter stecken übrigens die Boys & Girls des PAN’s Bebop – bekommt ihr leckere Chili Nudeln in einer würzig-aromatischen Sauce aus hausgemachten Chili-Öl, Erdnussbutter, Szechuan-Pfeffer, Baby Pak Choi, Frühlingszwiebeln, gerösteten Sesam und Erdnüssen, die wahlweise mit Beef, Bio Spiegelei oder vegan mit Mushroom getoppt werden. Angeboten als Take-away wird ausserdem Korean Fried Chicken oder Tofu. Vorbeischauen könnt ihr immer montags zwischen 16:30 und 21:30 Uhr. Solltet ihr auf jeden Fall mal probieren! 

Umami Kitchen | Pop-up-Imbiss by PAN’s Bebop | Alfredstraße 64, 45130 Essen | Montag 16:30 - 21:30 Uhr | Mehr Info 

Sushi und Fusion-Küche im Toki Garden

Sushi-Teller mit Maki, Sashimi, Nigiri und California Rolls und Stäbchen
© Toki Garden

Kray hat eine neue Adresse für feinstes Sushi. Aus der leerstehenden Eckkneipe Haus Helwig ist Anfang August ein modernes und stylishes Restaurant geworden, das sich der asiatischen Fusion-Küche verschrieben hat, nämlich das Toki Garden. Im Fokus steht dabei ohne Frage das Sushi, das von echten Meistern zubereitet wird – und die legen Wert auf höchste Qualität und Frische. Dazu gibt es ein vielfältiges Angebot an leckeren Gerichten aus Vietnam, Thailand und Japan – inklusive veganer Optionen – und der guten, teilweise auch authentischen Zubereitung.

Toki Garden | Krayer Straße 302, 45307 Essen | Montag bis Sonntag 11:00 - 15:00 Uhr, 17:00 - 22:00 Uhr | Mehr Info

Tapas und Vino bei Pulpo

Spanische Paella mit Meeresfrüchten
© Pulpo

Ein Stück Spanien mitten in der Stadt: Mit Pulpo, im ehemaligen Mama San, eröffnete am 2. August eine Tapas-Wein-Bar, in der man schnell merkt, worum es hier geht: Tapas y Vinos. Neben kräftigen spanischen Weinen, gibt es eine Speisekarte, die sich sehen lassen kann. Serviert wird eine große Auswahl an spanischen Gerichten, kalten Tapas aus der Vitrine und warmen Tapas mit Fisch und Fleisch oder auch vegetarisch. Das spanische Restaurant Pulpo trägt nicht umsonst seinen Namen – Also definitiv eine Adresse, die Foodies auf ihrer To-do-Liste haben sollten.

Pulpo | Frohnhauser Straße 55, 45127 Essen | Montag - Samstag 17:00 - 22:00 Uhr | Mehr Info

XIAO - Asiatisches Erlebnis-Buffet und mehr 

Asiatische Restaurant im chinesischen Stil
©  Xiao

Seit Mitte August gibt es ein neues Erlebnis-Buffet in Essen. Die China-Restaurant-Kette Xiao nennt ihr Schlemmprogramm anders als die meisten Restaurants nicht »All you can eat«, sondern »All you can.«. Einen Unterschied im Magengefühl macht das nicht, aber genießen tut man hier definitiv bei jedem Häppchen. Ob ausgefallene Sushi Kreationen, exotische Wok-Gerichte oder Live Grill – bei den über 200 Gerichten, 60 Prozent vegetarisch und über 30 Prozent vegan, gerät jede*r ins Schwärmen und kugelt nach dem Dinner satt und glücklich nach Hause. 

Xiao | Bottroper Str. 18, 45141 Essen | Montag - Sonntag 12:00 - 22:00 Uhr | Mehr Info

Smashed Burger bei Yaja‘s

Doppelter Käseburger mit Speck und Salat in einem Brötchen
© unsplash

Bei Yaja‘s Smashburger gleich gegenüber dem Welterbe Zollverein könnt ihr bald leckere Burger essen. Das Besondere: Beim Smashed Burger wird das Fleisch beim Grillen ganz flach gedrückt, so kommt mehr Fleisch mit dem Grill in Kontakt und dadurch erhält der Burger Pattie einen noch besseren Röstgeschmack. Das Fleisch wird dadurch schneller durchgegart und bekommt on top eine schöne Kruste. Die Eröffnung ist für den 8. September geplant.

Yaja‘s Smashburger | Gelsenkirchener Straße 160, 45309 Essen | Mehr Info

Diese Artikel könnten dich interessieren