Cafés und Restaurants, die im Sommer 2022 neu eröffnet haben

In den letzten Monaten wurden wieder zahlreiche Neueröffnungen in Essen gefeiert! Ob gemütliches Café, schickes Restaurant, kreative Bar oder Bio Frozen Yogurt Eissalon: Hier kommen Cafés und Restaurants, die im Sommer 2022 neu eröffnet haben. Viel Spaß beim Entdecken.

P.S. Reihenfolge völlig zufällig!

Haus am See – Aussengastro at it's finest!

© Haus am See

»feed your dreams.« So steht es auf der Instagram-Seite, und so ist es auch. Im Haus am See könnt ihr auf der schönen Terrasse richtig lecker essen. Gegrillter Lachs, Pasta, Suppe und Salat, aber auch Deftiges wie Currywurst, Schnitzel mit Champignons und Fritten gibt es zum Beispiel. Dazu könnt ihr Stauder, Weizen-Bier oder auch Sommergetränke wie Hugo, Lillet, Aperol Spritz oder einen Cocktail ordern. Der sehr schöne und grosse Biergarten versorgt euch darüber hinaus mit leckerem Kuchen und samstags und sonntags von 10 bis 13 Uhr sogar mit Frühstück – teils überdacht. Die Aussicht ist der Hammer und neben einem schönen Sonnenuntergang, habt ihr natürlich auch Blick auf den Baldeneysee.

Haus am See | Harnscheidts Höfe 1, 45239 Essen | Dienstag - Freitag 12:00 - 22:00 Uhr, Samstag und Sonntag 10:00 - 22:00 Uhr | Mehr Info

Beef und Brunch im Brotbrechen

© unsplash

Da, wo früher das Werdener Antipasti da Luca war, lädt euch seit Juli 2022 das wunderschöne Café Brotbrechen zu Brunch & Beef ein. Auf der Karte stehen Speisen wie »Avocado trifft Ei«, Acai Bowl, French Toast oder das vegane Banananbrot. Neben Frühstücksklassikern, belegten Broten, Salaten, Kaffee und Co. bekommt ihr hier auch Burger mit hausgemachten Fritten. Allein die schicke Location des Brotbrechen ist ein Besuch wert.

Brotbrechen Brunch & Beef | Brückstr. 47, 45239 Essen | Mehr Info

Asiatische Fusionküche im EON

© unsplash

Im ehemaligen Restaurant Mr T. Asian Fusion ist jetzt das EON zu Hause, ein modernes asiatisches Fusion Restaurant. Kunstvolle Wandgestaltung und Dielenboden treffen auf Bauhaus-Elemente und moderne Deko, asiatisch orientierte Traditionsgerichte auf moderne Rezeptideen. An der Raw-Bar gibt's Sushi, Nigiri und Sashimi, außerdem Special Rolls und Crunchy Sushi. Neben den köstlichen Reisröllchen gibt es im EON auch noch diverse Vorspeisen, Sharing Plates und unterschiedliche warme Gerichte – Entrecôte vom Grill oder gegrilltes Lachsfillet mit Teriyakisauce zum Beispiel. Wer Ramen liebt, der ist im EON genau richtig. Hier gibt es die japanische Nudelsuppe nämlich in gleich fünf Varianten, zwei davon sind veggie. Dazu Naturweine, Sake und erfrischende Limonaden und Cocktailkreationen.

EON Fusion Restaurant | Klarastraße 27, 45130 Essen | Mehr Info

Naschen mit gutem Gewissen bei Froberry Bio Frozen Yogurt

© unsplash

Rüttenscheid hat sich geradezu zu einem Eldorado für Eis-Enthusiasten entwickelt. Neben mörchens eis, der Sorelli’s Frozen Yogurt & Eisbar, Hitzefrei Eiskreationen und Eismanufaktur Rinaldo ist mit dem »Froberry Bio Frozen Yogurt« ein weiterer Pilgerort für Eisliebhaber entstanden. Hinter dem Laden steckt Silvio Bauksch, der bereits die Cafes »miamamia am stern« und »miamamia am park« betreibt und das Viertel mit famosen Salaten, Sandwiches und Bruschetta sowie Torten versorgt. Am Samstag, 17. September öffnet Froberry die Türen zum Ladenlokal um 12 Uhr.

froberry | Bertoldstraße 4, 45130 Rüttenscheid | Mehr Info

Hausgemachter Hummus,  Baba Ganousch & Halloumi bei Foodlogie

© Michael Alisch

Hummus, Baba Ganousch, Kibbeh, Halloumi, gefüllte Teigtaschen und Freekeh – die Küche vom gastronomischen Neuzugang Foodlogie bringt das Leckerste aus Syrien auf die Brigittastraße 2, Ecke Witteringstraße in Rüttenscheid. Ob zum Frühstück, für den schnellen Hunger oder zum gemütlichen Abendessen in großer Runde – das Team um Mahmoud Alsan, ehemals Falasophie und Pistachio bereitet eine leckere Auswahl an vegetarischen Gerichten und Spezialitäten mit Lamm, Huhn oder Rindfleisch zu. Am Samstag und Sonntag zwischen 10 und 14 Uhr darf sich dann auf ein syrisches Frühstücksbuffet zum Preis von 14,90 Euro gefreut werden.

Foodlogie | Brigittastraße 2, 45130 Essen | Mehr Info

Signature Drinks im Kunstraum Xilin probieren

© Michael Alisch

Ein Ausflug an die Neue Seidenstraße in den Kunstraum Xilin der chinesischen Künstlerin Lin Wang, eine Galerie mit Cocktailbar, Café und wunderbarer Aussicht auf Kettwig. Eine besondere Empfehlung, nicht nur für Kunstinteressierte und Cocktail-Enthusiasts. Hier präsentieren sich in der fein eingerichteten Galerie die Werke der Malerin Lin Wang und anderer Künstler und gleichzeitig in der hippen Cocktailbar beeindruckende Signature Cocktails von Mastermind Henning Riecken. Sowohl in der Galerie als auch an der Theke besticht das Xilin mit Gemütlichkeit, Herzlichkeit und einer hohen Qualität. Zu den schönsten Bars in Essen gehört es allemal!

Kunstraum Xilin Cafe & Bar | Landsberger Straße 2b, 45219 Essen | Mehr Info

Frühstück, Brunch und Abendprogramm im Kreativcafé Nesifa

© Nesifa

Dort, wo früher das vegetarische Restaurant Farbenfroh zu Hause war, hat nun das Nesifa seine neue Heimat an der Franziskastraße gefunden. Tagsüber könnt ihr im schönen Café frühstücken oder brunchen. Abends wird das Nesifa zur Bar, wo es neben Tapas vor allem feine Weine geben soll. Ergänzt wird das Angebot von Veranstaltungen, wie Lesungen, Comedy, Poetry Slams und mehr.

Nesifa Café & Bar | Franziskastraße 69, 45131 Essen | Mehr Info

LUJO – Seecafé & Restaurant direkt am Baldeneysee

© LUJO

Der Baldeneysee hat ein neues kulinarisches Aushängeschild: Das LUJO – Seecafé & Restaurant setzt vor allem auf frische mediterrane Küche und hat ausreichend Terrassenfläche und ist somit Hot-Spot, um einen Spritz in der Sonne zu trinken – übrigens auch bei Usselwetter. Denn dann gibt es neben Markise, Decken und Kissen auch Heizstrahler. Auf der Karte erwarten euch feine Kreationen, von mediterran bis deftig: Salatvariationen, Pasta, gegrillte Dorade oder argentinisches Rumpsteak – dazu eine tolle Auswahl an Weinen. Zudem gibt es auch süße Nachspeisen wie hausgemachte Kuchen oder Schokoladen Soufflé. Das LUJO punktet nicht nur mit einer erstklassigen Aussicht, sondern auch mit chicem Interieur, bei dem warme Holztöne und gemütliche Sitzecken auf jede Menge Pflanzen treffen.

LUJO – Seecafé & Restaurant | Hardenbergufer 121, 45239 Essen | Mehr Info